Publikationen

Online-Datenbank

Seit Anfang 2003 steht der elektronisch vorliegende Datenbestand der Jahresberichte (Berichtsjahre 1963 ff. - Stand: März 2014) im Internet zur Verfügung. Die Datenbank war für mehr als ein Jahrzehnt Basis für sämtliche Publikationsformen der Jahresberichte. Seit Berichtsjahr 2009 ersetzt sie die Druckausgabe vollständig. Neben den allgemeinen Vorteilen einer Recherche in der Online-Datenbank bieten die Jahresberichte online folgende Möglichkeiten:

  • Besitznachweise für Monographien und Zeitschriften lassen sich durch die Verknüpfungen der Datensätze mit dem Karlsruher Virtuellen Katalog (KVK) und mit der Zeitschriftendatenbank (ZDB) schnell ermitteln. Verknüpfungen mit der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB) ermöglichen Ihnen Direktinformationen zur Volltextverfügbarkeit von Arttikeln.
  • Sammelbände und ihre jeweiligen Beiträge sind miteinander verknüpft.
  • Titelanzeigen enthalten Verknüpfungen zu Online-Rezensionen.
  • Für Aufsätze aus Online-Zeitschriften werden nach Möglichkeit URN- bzw. DOI-Verknüpfungen zum Abstract oder Volltext angeboten.
  • Ergebnisse der individuellen Recherche können in Literaturverwaltungsprogramme zur Weiterverarbeitung exportiert werden.
  • ...

Buchausgabe der Jahresberichte

Als gedruckte Bibliografie decken die Jahresberichte für deutsche Geschichte seit ihrem ersten Erscheinen 1927 – zwar mit kriegsbedingten Lücken und nicht immer vollständig – die Literatur zur deutschen Geschichte vom Berichtsjahr 1925 bis zum Berichtsjahr 2008 ab. Die Bände 1 bis 16 gelten den Berichtsjahren 1925 bis 1940. Die Neue Folge der Jahresberichte setzt 1952 mit dem Berichtsjahr 1949 ein und endete 2009 mit dem Berichtsjahr 2008. Die Anzahl der Eintragungen erhöhrte sich in den letzten Jahren des Erscheinens der Druckausgabe beträchtlich. Während in den 70er und 80er Jahren durchschnittlich 6.000 bis 7.000 Titel pro Band verzeichnet wurden, enthielten die Jahrgänge seit dem Berichtsjahr 2002 jeweils deutlich über 20.000 Literaturnachweise.

Der Erschließung dienen die Anordnung der Titel in der Bibliografie, der die eigene Systematik der Jahresberichte zugrunde liegt, das Verfasser- und Titelregister sowie das Sachregister, das auch Orts-, Personen- und Körperschaftsnamen enthält.

Mit Band 60 für das Berichtsjahr 2008, der 2009 erschien, wurde die Druckausgabe eingestellt.

CD-ROM-Ausgabe der Jahresberichte

Vor der Eröffnung des Online-Angebots ist die Datenbank der Jahresberichte in sechs Auflagen auf CD-ROM erschienen. Die letzte Ausgabe von 2002 bot über 170.000 Titelnachweise für die Berichtsjahre 1986 bis 2000.

Suche

    Kontakt

    Dr. Johannes Thomassen

    Phone: +49 (0)30 20370 382


    thomassen@bbaw.de

    Berlin-Brandenburgische
    Akademie der Wissenschaften

    Jägerstrasse 22/23
    10117 Berlin